UNSERE HIGHLIGHTS DER NEUEN SAISON

Gepostet am Donnerstag, 23. Februar, 2017 von Katja Weiland von Ruville

kindofmine_oyoy_betthaupt

Obwohl es draußen momentan noch regnerisch, kalt und grau ist, klopft zumindest in der Interiorbranche der Sommer an die Tür. Bis es wettermäßig soweit ist, möchte ich euch an dieser Stelle einige meiner Interiorlieblinge vorstellen.

Ein paar schöne Produkte der Spring/Summer Kollektionen sind bereits in den Shop eingezogen, auf andere Möbel und Accessoires müssen wir uns leider noch etwas gedulden - wie etwa auf dieses schöne Betthaupt des dänischen Herstellers OYOY. Ich finde das Herringbone-Muster toll und mag, dass man das Betthaupt ganz einfach mit zwei Lederbändern an der Wand befestigen kann. Typisch für OYOY ist auch, dass es sich - je nach Lust und Laune - auf die andere Seite bzw. Farbe wechseln lässt. 

kindofmine_oyoy_betthaupt

Bald erhältlich: Betthaupt von OYOY

Die Spring/Summer Kollektion von OYOY steht unter dem Motto An easy living in the everyday life. Reduziertes und funktionelles Design mit einem besonderen Twist sowie natürliche Materialien stehen dabei eindeutig im Fokus. Die Blumentöpfe Kana - auch besonders passend für Kräuter in der Küche - sind ein schönes Designbeispiel dafür. 

kindofmine_oyoy_kana_pots

kindofmine_oyoy_kana_pots_kitchen

Ideal für Wohnzimmer und Küche: Die Töpfe Kana von OYOY gibt es in zwei verschiedenen Farben

Die Mini OYOY Kollektion ist auch diese Saison ein Universum, das mit vielen lustigen Kuschelkissen, Spieleteppichen und praktischen Tischsets bevölkert ist. Apropos Tischset: Schon bald bekommt unser Sortiment Hunde-Zuwachs. Das Foto von Slinkii könnt ihr am Ende dieses Beitrags sehen. Wie auch bei den Großen, setzt Lotte Fynboe, Gründerin von OYOY, auch bei der Kinder-Linie auf einen spannenden Kontrast zwischen kräftigen Farben und zarten Pastelltönen. 

kindofmine_oyoy_dumbo_kissen

Gute Nacht, Dumbo: Auch in dieser Saison bleibt der Elefant einer meiner Lieblinge

Slowing down - das ist hingegen das zentrale Thema bei house doctor. Mit ihrer Kollektion Everyday Stories transportiert das dänische Label das Wohngefühl nach draußen. Natürliche Materialien, die auch gerne im Kontrast zueinander stehen dürfen, lassen uns im Optimalfall die Hektik des Alltags vergessen. Ich kann mir zumindest schon gut vorstellen, wie ich mit dem Tee- bzw. Windlicht Cozy an einem lauen Sommerabend entspannt im Garten sitze. Es scheint - zumindest in der Vorstellung - schon mal zu funktionieren ;)

kindofmine_housedoctor_teelicht_cozy

Hart trifft auf zart: Teelicht Cozy von house doctor aus Milchglas und Zement

Sommerkollektionen verbindet man ja eher mit leichten Farben und pastelligen Tönen. house doctor setzt jedoch diese Saison auf eine reiche und satte Farbpalette: Grau, Mustard und warme Erd- und Grüntöne dominieren das Sortiment. Ich persönlich finde es besonders schön, dass die neuen Produkte mit den bereits bestehenden so wunderbar harmonieren. 

kindofmine_housedoctor_geschirr_nord

Guten Appetit: Die handgefertigte Geschirrserie Nord bringt Farbe auf den Tisch

kindofmine_housedoctor_decke_kissen_leh

Kann man auch an warmen Tagen brauchen: Kissen und Überdecke Leh

Wall Art in Form von Bildern, Wandteppichen und Tafeln spielt bei house doctor ebenfalls eine große Rolle. Ich freue mich daher schon riesig auf die Lieferung der Buchstabentafel, die im Frühjahr kommt. Ganz unter dem Motto: GREAT THINGS TAKE TIME.

kindofmine_housedoctor_buchstabentafel

Klare Botschaft: Die Tafel von house doctor ist jetzt schon mein Favorit 

Zu guter Letzt möchte ich euch noch ein paar Inspirationen aus der Modern Reimagined Kollektion von Menu zeigen. Die Dänen halten es mit ihrer Designphilosophie mal wieder simpel, minimalistisch und gewohnt stylisch. 

kindofmine_meu_spring_summer_kollektion

kindofmine_menu_spring_summer_kollektion

Gerade Linien und eine klare Formensprache dominieren die Entwürfe von Menu

Ich freue mich besonders, dass wir diese Saison eine neue Farbe unser Bestseller-Mühlen dazu bekommen haben. Die Bottle Grinder gibt es jetzt bei uns auch in pastelligen Grüntönen - und sie passen perfekt zur kommenden Jahreszeit, finde ich. Mehr zu den Salz- und Pfeffermühlen könnt ihr übrigens hier nachlesen. 

kindofmine_menu_bottlegrinder_mossgreen

Spice up your kitchen: Die Bottle Grinder sorgen für eine ordentliche Portion Würze

Erinnert ihr euch noch, dass ich weiter oben von dem lauen Sommerabend geschrieben habe? Ich muss gestehen, dass ich ihn kaum noch erwarten kann, denn mit der neuen LED-Lampe Carrie wird der Abend - ach was, der ganze Sommer - bestimmt ein Hit! Die formschöne Lampe lässt sich ganz einfach ruckzuck mit einem USB-Kabel aufladen und mitnehmen. Ganz egal, ob nun auf die Terrasse, in den Park oder an den Strand. Zuhause am Nachttisch sieht sie natürlich auch gut aus. Und das Beste daran ist, dass sie in einem schöne warmen Licht leuchtet (hat man ja leider nicht immer bei LED Lampen) und in drei Helligkeitsstufen regulierbar ist. Der Sommer kann kommen!

kindofmine_menu_led_lampe_carrie

Schön tragbar: Die aufladbare LED Lampe Carrie von Menu

Alle meine Lieblingsprodukte nochmal im Überblick: 

kindofmine_oyoy_betthaupt  kindofmine_oyoy_kana_pot_sahara   kindofmine_oyoy_kana_pot_white   kindofmine_oyoy_dumbo_cushion   kindofmine_oyoy_tischset_slinkii_hund   kindofmine_housedoctor_teelicht_cozy   kindofmine_housdoctor_teller_nord_large   kindofmin_housedoctor_teller_nord_small   kindofmine_housedoctor_schüssel_nord   kindofmine_housedoctor_decke_leh   kindofmine_housedoctor_kissen_leh   kindofmine_housedoctor_buchstabentafel   kindofmine_menu_bottlegrinder_mossgreen   kindofmine_menu_led_lampe_carrie


Nächster

Vorheriger