INSTA-RÜCKBLICK: APRIL

Gepostet am Mittwoch, 17. Mai, 2017 von Katja Weiland von Ruville

KIND OF MINE* Insta-Rückblick Ich sehe gerade, dass ich euch noch den Insta-Rückblick vom April schuldig bin. Hoppla, wie konnte das denn passieren? Wobei, wenn ich ehrlich bin, überrascht mich diese Tatsache nicht wirklich. Momentan habe ich das Gefühl, ich renne nur noch hinterher: Der Arbeit, dem Kind, dem Leben generell. Also schnell durch meinen Feed gescrollt, analysiert - und voilà, hier ist er! Online als auch offline drehte sich im letzten Monat vieles um Ostern. Ich habe eure Bestellungen verpackt - der Hase war übrigens der Renner - und wir haben die Feiertage extrem genossen. Besonders mit Kindern sind solche Tage ja immer etwas ganz Besonderes, finde ich. 

Die Top 9 im April:

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Wir haben das verlängerte Wochenende um den 1. Mai herum für einen große Wohnungsräum-Aktion genutzt. Dabei fällt auf: Ich habe eindeutig eine (große!) Schwäche für die Belly Baskets und die Steppkissen von Cam Cam CopenhagenLetztere sind ja eigentlich für das Kinderzimmer gedacht. Finde ich aber überhaupt nicht. Zumindest liegen sie bei uns auf dem Sofa, auf der Terrasse oder auch mal auf dem Bett herum. 

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Apropos Sofa: Dieses hier ist das Sofa von Alexandra, Gründerin von INK+OLIVEDie ganze Homestory - inklusive Interview - könnt ihr übrigens hier nachlesen. 

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Ja, es gibt sie. Diese Tage, an denen man am liebsten im Bett bleiben möchte. Sich einmuckeln, lesen, schlafen. Ging aber an dem Tag, als ich das Foto gepostet habe, leider nicht. Schade eigentlich. Das Geschirr kommt übrigens von house doctor, die Handcreme von Meraki, das Buch ist von Kinfolk (DANKE, BARBARA)

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Junge Künstler soll man unterstützen. Besonders, wenn es sich bei dem Künstler um den eignen Sohn handelt ;) Uns gefällt das Bild unseres Vierjährigen so gut, dass es nun bei uns im Esszimmer hängt. Jaja, ich weiß, Mutterstolz und so. Dass es aber auch bei Instagram so gut ankommt, hätte ich nun wirklich nicht gedacht. Lustig!

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Mal wieder ein tolle Foto von Carlotta mit unserem Hasen-Kissen von Liewood. Ich freue mich immer wieder riesig, wenn ich Fotos lieber Kunden bekomme oder sie Bilder von ihren Einkäufen posten. Und: #instagramverbindet.

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Ostern: Schön war's. 

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Ach ja, Mikanu. Ich bin momentan wirklich begeistert, was die zwei Schwestern gerade auf die Beine stellen. Die Dip-dyed Kissen haben es mir angetan, die Baby-Äpfel und -Birnen sowieso und bald - ganz bald - wird es bei uns auch die tollen Netztaschen zu kaufen geben. Ich sag's euch, der Sommer kommt. 

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Eigentlich sollten die Eier blau werden. Wirklich. Ich habe keine Ahnung, was da schief gelaufen ist. Aber egal, ob blau oder grün - sie haben geschmeckt und das ist ja wohl das Wichtigste. Der Teller ist übrigens die größere Version von den house doctor Teller oben. 

KIND OF MINE* Insta Rückblick

Ich mag sie, diese klare Formensprache, die das String Pocket Regal vermittelt. Der Designklassiker lässt sich immer wieder neu dekorieren und sieht dabei niemals langweilig aus. Von oben nach unten: Bottle Grinder von Menu, Teelicht von house doctor und Duftkerzen von Copenhagen Candle Lab

 

Alle Fotos: @kind_of_mine


Nächster

Vorheriger